Herzlich willkommen in oberndorf

Wenn die Pflegebedürftigkeit von Menschen im Alter oder durch Erkrankungen einen bestimmten Grad erreicht, ist das Pflegeheim oft die bessere und vor allem auch richtige Entscheidung für alle Beteiligten.

Das Pflegeheim wird dadurch zum neuen oder weiteren "Heim" im Sinne von zu Hause - für den Bewohner selber und in gewissem Grad auch für die Angehörigen. Wir laden Sie ein, gemeinsam diesen Weg mit uns zu gehen.

 

Unseren Bewohner gerecht zu werden bedeutet für uns...

... Sie in ihrer Ganzheit wahrzunehmen
... Ihre Stärken zu fördern
... Ihre Schwächen zuzulassen
... Ihre Ängste zu erkennen
... Entsprechende Pflege fachgerecht zu erfüllen

kurz: Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele zu schaffen

 

Unser Bemühen geht jeden Tag dahin, einen möglichst erfüllenden Tagesablauf zu gestalten, Schmerzen zu lindern, Ängste zu erkennen, bei Leid zu trösten bis hin zu einem tröstlichen und würdevollen Sterben.

Das bedeutet für uns, eine heimelige Atmosphäre zu gestalten, die unseren Bewohnern und ihren Angehörigen Geborgenheit und Sicherheit bietet. Unser Haus ist ein lebendiges Zentrum und ein gemeinsam gestaltetes Heim, in dem auch das öffentliche Leben und die Gemeinschaft der Bewohner herzlich aufgenommen und gelebt werden. Dazu gehören kompetente Pflege und Betreuung genauso wie abwechslungsreiche Freizeitgestaltung, Feste und Feiern, Ausflüge und die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben.